Die Ausbildung zum Journalisten

Wir wird man Journalist? Viele Wege führen nach Rom.

dreamstime_xs_29795258

Die Ausbildung zum Journalisten kann über ein Hochschulstudium oder über eine berufliche Ausbildung an einer Journalistenschule erfolgen. Auch Fernstudiengänge, die auf eine allgemeine journalistische Tätigkeit, auf den Beruf des Onlinejournalisten oder auch des Wissenschaftsjournalisten vorbereiten, werden angeboten. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, im Anschluss an ein Fachstudium ein Volontariat zu absolvieren. Da es sich um keine geschützte Berufsbezeichnung handelt, bestehen daneben prinzipiell weitere Möglichkeiten, sich zum Journalisten ausbilden zu lassen.